Dienstag, 29. Januar 2013

Was lange währt... (creadienstag #3)


wird endlich fertig! :D

Im September habe ich mit einer Freundin einen Nähkurs gemacht in dem eine Tasche von uns gezaubert wurde. Bei meiner fehlten nur der Gurt und das Knopfloch. Der Gurt war kein Problem, aber das Knopfloch!! Im Kurs wurde mir gezeigt wie es geht, doch meine Maschine zu Hause zickte und zickte und letztendlich habe ich aufgegeben. Denn meine Maschine macht einen entscheidenen Fehler und nun überlege ich ob ich sie deswegen einschicke oder nicht...

Dennoch habe ich den Kampf mit dem Knopfloch gewonnen! :) Auf der Maschine einer Freundin. Nun kann ich also endlich meine fertige Tasche präsentieren:





   




 

Kommentare:

  1. Ui, schön. Jetzt kannst du voller stolz deine selbstgemachte Tasche spazieren tragen ;-)
    Was für einen Fehler macht sie denn, deine Maschine?
    Viele Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist immernoch der selbe Fehler.
      Bei den Einstellungen 1 bis 4 fürs Knopfloch stellt sie die Nadel bei Schritt 1 (linke Knopflochseite runter) nicht nach links. Alle anderen Schritte funktionieren einwandfrei... *seufz*

      Löschen
  2. Die Tasche ist toll. Der Stoff und der Knopf gefallen mir sehr gut.
    lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Stoffauswahl. Gefällt mir!
    Und danke für deine Schweden Tipps!

    AntwortenLöschen
  4. toll so eine selbstgemachte tasche, nicht?!

    kleiner tipp: ich würde mich um die maschine kümmern, sonst machst du´s niemals. weiß ich aus erfahrung;-)

    ein wunderbares wochenende wünscht dir michèle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja,... das würde aber heißen ich muss 6 Wochen auf mein Maschinchen verzichten...!? Urgs. :D Zumindest hat es so lange beim letzten Mal gedauert. Schaun mer mal, hab ich mich da noch nicht zu durch gerungen...

      Löschen

Puste deine Seifenblasen hier! :)