Donnerstag, 29. August 2013

12tel Blick August

Wie jeden Monat bekommt ihr hier ein Foto von ein und demselben Blickwinkel aus. Tabea sammelt alle 12tel Blicke auf ihrem Blog und je weiter das Jahr voran schreitet, umso spannender wird es sich alle Beiträge anzugucken.

Was hat sich bei meinem 12tel Blick im Vergleich zum Vormonat verändert?
Es ist grüner. Hellgrüner, aber immernoch kräftig. Vielleicht liegt das an den häufiger werdenden Regentagen. Der aufmerksame Beobachter merkt dass die Schatten gewandert sind. Andere Uhrzeit? Nein. Immer 12:45 Uhr. Auf jedem Foto.




Die neue Handycam habe ich inzwischen auch zu bedienen gelernt, sodass es wider Erwarten doch keine komischen Bildformate wie im letzten Monat zu ertragen gilt. ;) Und siehe da, wenn man mal den Baum statt den Himmel fokussiert, kann man auch im Dunkel des Schattens wieder etwas erkennen. Aber learning by doing wie es so schön heißt, nicht wahr? :P


Rückblicke: 




Kommentare:

  1. ja erstaunich saftige wiese. bei mri ist es eher anders. es welkt und wird matt.

    farbe im schatten ;)

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde das mit dem Grün wirklich erstaunlich, habe an dem Foto bis auf den Scriftzug nix bearbeitet!

      Löschen
  2. Beim nächsten Mal mache ich auch mit (ich grübel schon übers Motiv). Respekt, dass du immer die gleiche Uhrzeit einhälst!
    Liebe Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit der Zeit ist nicht so schwierig, meine Mittagspause hat nämlich feste Zeiten... ;)
      Oh ja, mach auch mit! Ich sehe andauernd "Views" wo ich denke die wären perfekt für so ein Projekt. Und nächstes Jahr weiß ich mich dann bestimmt nicht zu entscheiden. :D

      Löschen

Puste deine Seifenblasen hier! :)