Freitag, 6. September 2013

Beauty is where you find it (#1)

Ein wöchentliches Fotoprojekt wo sich der Name nicht nur total schön anhört, sondern auch simpel sagt worum es geht. "Beauty is where you find it". Dem kann ich nur zustimmen. Denn wenn man mal mit offenen Augen durchs Leben geht und auch nach links, rechts und oben und unten schaut, dann findet man überall etwas Wundervolles, Künstlerisches oder Beeindruckendes.

Luzia Pimpinella gibt die Themen vor und sammelt alle Beiträge auf ihrem Blog. Ein Reingucken lohnt sich auf jeden Fall, aber bitte nehmt euch Zeit dafür mit. ;)

Schon länger stöber' ich mich dort durch die Fotos und jetzt habe ich beschlossen einfach mal mitzumachen. Thema diese Woche: 


LIEBLINGSPLÄTZE


Nach der Party noch ein wenig im Strandkorb chillen und der Sonne beim Aufgehen zugucken - Norderney.


Mein absoluter Lieblingsplatz ist am Meer. Egal in welchem Land, ob am Sandstrand, auf Kies, an Klippen. Egal ob brütende Hitze oder eiskalter Regen. Bei Wind und Wetter, bei Tag und auch bei Nacht. Ich liebe das Meer, die Küste, die Weite, das Salz in der Luft. Stundenlang einfach nur da sein und aufs Meer gucken...


Kommentare:

  1. Tolles Foto! Ich bin auch am liebsten am Meer, da kann man so herrlich entspannen.

    Liebe Grüße,
    Jessica

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ja, ja!!!!
    Mehr kann ich daz gar nicht sagen!
    LG,
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, am Meer ists toll und toll ist auch dein Foto! LG Goldengelchen

    AntwortenLöschen

Puste deine Seifenblasen hier! :)