Montag, 21. Januar 2013

12tel Blick Januar 2013

Ich und meine olle Handycam... Eine "richitge" Kamera lässt momentan leider noch weiter auf sich warten, aber trotzdem wollte ich unbedingt bei diesem Projekt mitmachen. Ich hoffe mein Handy und die Cam da drin halten das ganz Jahr noch durch... :D

12tel Blick wurde von der lieben Tabea ins Leben gerufen und hat mich einfach fasziniert.


Zu sehen bekommt ihr nun also monatlich immer und immer wieder das gleiche Motiv. Verändern wird sich daran nur der Lauf der Zeit, die Einwirkung des Wetters, des Lichtes und der Menschen.

Dies ist mein Zufluchtsort in fast jeder Mittagspause. Ein kleiner Park, der zum Spazieren, Sporteln und Verweilen einlädt. Menschen trifft man hier mittags überraschender Weise gar nicht so viele an. An dieser Stelle saß ich schon unzählige Male und träumte vor mich hin. Inzwischen sportele ich lieber an der Bank vorbei, doch der Blick geht jedesmal in genau diese Perspetive.

Nun ist Januar und es hat geschneit. Ihr wisst, ICH LIEBE SCHNEE! Und ich bin so froh dass ich die diesjährige 12tel Blick- Reihe mit einem Schneebild eröffnen darf. :)





Warum genau dieser Blick? Erstmal natürlich wegen der Farbpracht die die Bäume im Laufe des Jahres hervorbringen werden. Und wegen dem Blick auf den Himmel. Und wegen "der Flucht" in dem Bild. Das könnt ihr grade wegen dem Schnee nur leider nicht sehen. :D Ein Drittel des Bildes bildet nämlich ein geschwungener Weg. Und eine Wiese versteckt sich auch, weswegen sich sicherlich der ein oder andere Hund auf den Fotos verewigen wird.

Das Schwarze links neben dem mittleren Baum ist eine Picknickstelle. Hier sitzen im Sommer oft Menschen gemütlich beisammen und geniessen beim Pausenbrot die Sonne.

Wer genau hinschaut erkennt eine Straße hinter den Bäumen. Wenn kein Schnee liegt wird diese deutlich zu sehen sein, zumindest so lange bis die Bäume Grün tragen, denn dann ist dieses Fleckchen Erde eine Ruheoase schlecht hin und kein Autoverkehr wird zu spüren sein... :)



Kommentare:

  1. ach, da wünsche ich mir doch gleich den sommer herbei, um auf deiner wiese zu fletzen ;) auf so manchem der motive hält der schnee was versteckt, da werden wir uns wohl bis februar vertrösten müssen. es sei denn ... da liegt auch noch schnee ...

    freut mich sehr, dass du dabei bist. deine kamera ist doch o.k. jeder nimmt das, was er hat! soll kein fotografie-ausrüstungs-wettbewerb sein. über meine kamera würde auch so manch ein fotograf milde lächeln ;)

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo! Ein sehr schöner und wie du ja beschreibst auch sehr vielfältiger Blick.
    Freue mich schon auf die nächsten Fotos mit Farbe. ;-)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen

Puste deine Seifenblasen hier! :)