Mittwoch, 6. Februar 2013

Super jeile Zick

Übersetzung ins Hochdeutsche: Supergeile Zeit.

Normalerweise herrscht an Karneval bei uns Ausnahmezustand. Donnerstag bis Sonntag Party, Party, Party, Spaß haben und allen Stress vergessen. Rosenmontag ganz viel schlafen und den Rest der Woche die eingefangene Erkältung auskurieren. ;)

Tja... dieses Jahr wird alles anders. Irgendwie stand die ganze 5. jecke Jahreszeit unter einem schlechten Stern, was mir die Grippe am 11.11.2012 wohl schon ankündigen wollte.

Die Arbeit macht mir dieses Jahr einen dicken Strich durch die Rechnung.
Dazu kommt noch dass mein "Buzz Lightyear" ;) dieses Karneval auch nicht fliegen können wird. Hmpf!

Dennoch: Sonntag den Zoch werden wir uns nicht entgehen lassen! Allerdings habe ich für 3 Stunden nicht tagelang an der Nähmaschine gesessen, sondern werde auf mein Lieblingskostüm, das Glücksbärchi zurückgreifen. 

Und das will ich euch gerne mal zeigen! Man beachte des Sternchen um den Hals und das Herzchen auf dem Popo! :D




"Ich möcht ein Glücksbärchi sein...
- Das wäre wunderbar!
Ein Glücksbärchi sein...
- Das ist doch sonnenklar!
Ein Glücksbärchi sein
und alles tun was ein Glücksbärchi tut!"
:)

Ich wünsche allen Jecken eine super jeile Zick, lasst es krachen und feiert für mich mit!



Kommentare:

  1. ui, das ist aber ein schönes Kostüm und so schön draußen-tauglich dank dickem, kuscheligem stoff :)
    nachdem ich die heute und gestern mehr oder weniger flach lag, greife ich kurzerhand auf mein kostüm vom letzten jahr zurück. ist zwar irgendwie doof, aber am einfachsten.
    Und immerhin teils selbstgemacht: http://goldengelchen.blogspot.de/2012/02/me-made-mittwoch-1-82012.html
    Meine anderen (noch existierenden) Kostüme aus den Vorjahren eignen sich einfach nicht fürs Zelt, in dem es sooo warm ist.
    Wie doof mit der Arbeit. Haben deine Kollegen frei und du musst die Stellung halten?
    Bei uns gehts ja morgen um 14 Uhr in der Kantine los, das ist schon cool. N bisschen zügeln muss ich mich aber, Freitag muss ich ran. Dafür hab ich Montag wieder frei (da ist nämlich bei uns der große Zug).
    Liebe Grüße und einen supertollen Karnevalssonntag!
    Goldengelchen

    AntwortenLöschen
  2. Oh nein! Ich wünsche dir dass du ganz schnell wieder auf die Beine kommst!
    Ja dein Piratenkostüm habe ich letztes Jahr schon bewundert, das ist echt toll! Und sehr variabel was Temperaturen angeht. ;)
    Das ist das Glücksbärchi auch, denn wenn es irgendwo rein geht wird der Zwiebellook aufgelöst und nur noch Tshirt und Strumpfhose unter dem Hängerchen getragen. Der Rest verschwindet in der Tasche und diese dann an der Garderobe (sofern es eine gibt).^^
    Auf der Arbeit muss ich momentan meine Kollegin mitvertreten, die ist nämlich operiert worden und fällt 6 Wochen aus. Und einer von uns beiden MUSS da sein, von daher bin ich schon heilfroh dass ich Montag frei bekommen habe.
    Der große Zoch geht bei uns auch immer montags, aber da sind wir meistens so feddich, dass wir usn dazu nie aufgerafft bekommen. :D

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir wird es auch immer weniger mit dem Karneval feiern. Früher ging es Donnerstag, Samstag und Sonntag los. Jetzt nur noch Samstag. Das bringt die Arbeit so mit sich. In der Schule kann ich nicht einfach frei nehmen. Am Rosenmontag wird dann mit den Kindern gefeiert, was eher Stress bedeutet, weil man sie 3 Stunden bespaßen muss. :)

    AntwortenLöschen
  4. Das Kostüm ist super! Ist des selbstgemacht?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, leider hast du gar keinen Namen angegeben, dass ich dir per Mail antworten könnte. Ja, das Kostüm habe ich selber gemacht. Das war mein erstes Projekt auf meiner eigenen Nähmaschine. :)

      Löschen

Puste deine Seifenblasen hier! :)