Donnerstag, 28. März 2013

12tel Blick Februar und März 2013

Heute gibt es zwei 12tel Blicke von mir.

Im Februar war der Laptop kaputt und ich auch. Trotz Grippe habe ich es dennoch geschafft das Foto zu machen. Leider hatte ich so kein schönes Wetter zur Auswahl, aber so gibt es wenigstens dank der Sonne einen Unterschied zwischen Februar und März, denn ansonsten sieht beides eher nach Herbst als nach Frühling aus... 

Der März:


Die Sonne zeigt sich, der Himmel lässt einen Hauch von Blau erstrahlen. Kalt ist es trotzdem. Nach dem Schnee vor noch 2 Wochen lässt es sich auf den Frühling hoffen. (Huch, das reimt sich ja sogar^^)


Der Februar:


Der Schnee ist geschmolzen nun ist es grau und trist. Aber er wird wiederkommen, der Schnee. Das ahnte zu dem Zeitpunkt des Fotos nur noch niemand.

Rückblicke:

 
Der Januar:



Mehr 12tel Blicke sammelt Tabea.

 

Kommentare:

  1. nun erkennt man ihn erstmal, den blick, so ohne schnee. hat ja einen weg. freut mich, dass du trotz krankheit deinen februar noch zeigen konntest!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  2. wow, du hast jedes mal genau den gleichen Blickwinkel erwischt, Respekt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tjahaa, das liegt aber auch nur daran dass ich eine Bank als "Stativ" benutze wo ich mir ganz genau gemerkt habe an welcher Stelle ich in welchem Winkel mein Handy drauf setzen muss. :D

      Löschen

Puste deine Seifenblasen hier! :)