Dienstag, 1. April 2014

12tel Blick März

Uah, heute ist ja schon der erste April, da wird es allerhöchste Eisenbahn für meinen 12tel Blick vom März!

Ich habe mit Absicht letztes Wochenende noch abgewartet, um ein noch aktuelleres Foto beizusteuern, da super tolles Wetter angekündigt war. Ich habe mich aber dann doch für das Foto von Mitte März entschieden, da es viel besser zeigt, wie toll sonnig und farbintensiv der März dieses Jahr war. Und vorallen Dingen beweist es: Es ist tatsächlich März! Zu sehen an den nackigen Bäumen. ;) 2 Wochen später waren sie nämlich schon so grün wie sonst Mitte/ Ende April.




Dieses Bild habe ich (mit Ausnahme vom Schriftzug natürlich) nicht bearbeitet! Kein Filter, kein Aufhellen, nix! Ich finde es ist ein Waaaahnsinnsbild. :)

Bei Tabea findet ihr dieses Monat noch mehr Wahnsinnsbilder, der Frühling ist einfach nicht zu übersehen. 


RÜCKBLICKE

Kommentare:

  1. Krass, im Februar sah der Rhein richtig dreckig aus und jetzt? Jetzt möchte man glatt hineinspringen :)
    LG und: ich freu mich :)))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oooh, tu es besser nicht! Die Wasserqualität ist zwar dafür geeignet, aber die Strömung spült dich schneller nach Haus als dir lieb ist. :P

      Löschen
  2. Oh, was für ein wunderbares Bild mit traumhaftem Himmel! Ich freue mich schon, wenn die Bäume grün werden. Das dürfte ja beim nächsten Bild soweit sein (zumindest bei meinem 12tel Blick fangen die Blätter derzeit wie wild an zu sprießen) und dann sieht es garantiert NOCHT toller aus! :-)

    Liebe Grüße
    Nele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist ja jetzt schon alles Grün! Aber das aktuellere Bild sah so gar nicht nach März aus. Wobei es ja auch alles andere als ein typischer März ist, dieses Jahr.

      Löschen

Puste deine Seifenblasen hier! :)