Sonntag, 31. August 2014

12tel Blick August

In keinem Monat bisher, war ich so oft bei meinem 12tel Blick wie im August.
Ich wollte das perfekte Bild, ein Bild mit klarem blauen Himmel und der Sonne, die sich im Wasser spiegelt. Denkste. Der August spielt dieses Jahr April, von Hochsommer keine Spur. Hätte mich auch nicht mehr gewundert wenn es geschneit hätte.
Und was nicht ist, kannste auch nicht aufm Foto zeigen, also seht ihr im August das authentischste Bild: Graue Wolken, grauer Rhein.




RÜCKBLICKE:


Verlinkt beim 12tel Blick von Tabea.

Kommentare:

  1. Wow. Wäre es nicht so grün am Ufer, sähe es dem Februar viel zu ähnlich. Hach. Tja, so war unser August halt nun einmal. Insofern hast du das schon passgenau eingefangen. ;-)

    Liebe Grüße
    Nele

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wirklich so überhaupt gar nicht nach August aus. Immerhin ist der Himmel cool, so mit den Wolken. So ein Einheitsgrau wäre irgendwie langweilig gewesen, ne?
    Liebe Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen

Puste deine Seifenblasen hier! :)