Dienstag, 22. September 2015

Gewickeltes Schlüsselbrett (creadienstag #41)

Easy peasy DIY!




Man nehme eine Leinwand (Nanu-Nana), beliebig farbige Wolle (bei mir Neon- Pink und Dunkelblau) und wickele diese Faden für Faden um die Leinwand herum. Ende und Anfang eines Fadens wird auf der Leinwandrückseite mit Tesafilm fixiert. Nägel für die Schlüssel rein gekloppt und aufgehangen. Fertig!




Wieso hat das jetzt fast vier Jahre gedauert bis wir ein Schlüsselbrett haben? Weiß mal wieder keiner, dabei spukt diese Idee schon seit über einem Jahr in meinem Kopf herum...




In einer "normalen" Wohnung würde man das Schlüsselbrett jetzt an einem Nagel in der Wand aufhängen, unsere Wand mag das aber nicht. Da bekommste keinen Nagel rein! Und da mir Dübeln für so ein kleines Ding zuviel Aufwand ist, habe ich einen weiteren Wollfaden genommen und der Klingel sozusagen eine Halskette verpasst. Hält supi und endlich haben alle Schlüssel einen Platz.





Verlinkt beim creadienstag.
Verlinkt bei Fred Fadenfroh.
Verlinkt bei Kopfkino.

Kommentare:

  1. Toll! Das geht ja sogar auf nem ollen Holzbrettchen - und sieht klasse aus!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn man so ein olles Holzbrettchen spontan zur Verfügung hat, dann ja! :)

      Löschen
  2. super, bei der Farbe übersieht auch keiner das Schlüsselbrett und vergisst seinen Schlüssel

    ich überlege, ob die Fäden nicht mit der Zeit verrutschen; oder hast du hinten alle fixiert?

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich habe sie nicht fixiert. Die sind alle stramm gezogen, also ordentlich Spannung drauf. Wenn die Fäden nicht mit der Zeit ausleiern passiert da denke ich nix. Da die ja auch nicht bewegt werden, sollten sie auch nicht ausleiern. Denke ich. Hoffe ich. :D

      Löschen
  3. Pink, hurra! :) Für meinen einen Schlüsselbund würde sich so ein Schlüsselbrett vermutlich kaum lohnen, aber gefallen tut es mir trotzdem sehr!
    Liebe Grüße, Naomi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du stehst auf Pink? Das hätte ich jetzt nicht gedacht. :)

      Löschen
  4. Uiuiui, das sieht ja schon irgendwie filigran aus. Ich würde das wahrscheinlich dauernd runterreißen bzw. es würde mir runterfallen. Aber solange ihr nicht so tollpatschig seid wie ich, ist ja alles gut :-D

    AntwortenLöschen

Puste deine Seifenblasen hier! :)